Flächenbrand

Datum: 
26. April 2019 - 3:10

In dieser Nacht wurden wir zu einem Flächenbrand in die Warftstraße alarmiert. Vor Ort brannten aus ungeklärter Ursache zirka 150 m² Ödland. Anwohner hatten bis zu unserem Eintreffen das Feuer bereits weitgehend gelöscht, sodass von uns nur noch ein paar Glutnester zu bekämpfen waren. Mit unserem Tanklöschfahrzeug wässerten wir die Fläche großzügig. Nach zirka  einer Stunde war dieser nächtliche Einsatz für uns beendet.

 

eingesetzte Fahrzeuge:                       LF 16/12

                                                           TLF 16/25

                                                           FF Klein Schmölen

eingesetzte Kräfte:                              10 Kameraden aus Dömitz

Einsatzdauer:                                      1 Stunde