Flächenbrand

Alarmierung: 28.03.2017 15:13 Uhr

Mit den Einsatzstichwort „Flächenbrand droht auf Wohnhaus überzugreifen“ wurden wir zur Unterstützung der örtlichen Kräfte nach Tewswoos alarmiert. Vor Ort angekommen, hatte sich die Lage aber erfreulicherweise bereits entschärft. Wir bezogen einen Bereitstellungsraum und wurden nach kurzer Zeit vom Einsatzleiter wieder aus dem Einsatz entlassen.

eingesetzte Fahrzeuge LF 16/12, TLF 16/25
eingesetzte Kräfte 14 aus Dömitz
weitere Wehren FF Heidhof / Rüterberg
FF Vielank
FF Alt Jabel
FF Neu Jabel
FF Tewswoos
FF Malliß
Einsatzdauer 1 Stunde(n)